Heilpraktiker Erik Korus 0170 - 495 23 73 Kontaktformular

  • Akupunktur
  • Heilpraktiker Erik Korus

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist eine mehrere tausend Jahre alte Heilkunde und kommt aus China. Die TCM gliedert sich in 5 verschiedene Therapieformen. Das sind die Kräutertherapie, Akupunktur, chinesische Diätetik (Ernährungslehre), Qigong (Bewegungstherapie) und Tuina (chinesische Massage).

Die Ursachen für Krankheiten gemäß der TCM

Die TCM betrachtet den Körper ganzheitlich: Das bedeutet, das Körper und Geist gleichermaßen Berücksichtigung finden. In der TCM werden Parameter berücksichtig wie beispielsweise Qi (Energie), Blut, Körperflüssigkeiten, Shen (der Geist), Yin und Yang sowie die Essenz. Die Gesamtheit all dieser Parameter und insbesondere die Essenz geben dann Aufschluss über Ihre Konstitution. Für Sie interessant: Die Konstitution eines Menschen lässt sich gemäß der TCM in eine angeborenen und einen erworbenen Teil unterteilen. Der erworbene Teil wird durch die Ernährung und die Lebensweise beeinflusst. Sind in einem oder in mehreren der o. g. Parameter Ungleichgewichte oder Störungen zu finden, können Beschwerden und Krankheitssymptome entstehen; sie können allerdings auch mit Heilmethoden und Therapieformen der TCM beeinflusst werden.

Aus Sicht der TCM haben viele Beschwerden mit schädigenden Einflüssen zu tun, denen der Körper ausgesetzt ist. Man nennt diese schädigenden Einflüsse in der TCM auch "pathogene Faktoren". Einige Beispiele von solchen schädigenden Einflüssen sind Hitze, Kälte, Trockenheit oder Feuchtigkeit. Bei Heuschnupfen, Rückenschmerzen, Magen- und Darmbeschwerden, Atemwegsbeschwerden und vielen weiteren Erkrankungen spielen solche pathogenen Faktoren eine große Rolle.

Wozu wird TCM eingesetzt?

Die TCM ist eine auf Erfahrung aufgebaute Heilkunde. Oberstes Ziel in der traditionellen chinesischen Medizin ist es, die Symptome und Beschwerden in ihrer Gesamtheit zu erfassen – also unter Einbeziehung von Körper und Geist gleichermaßen. Schwächen sollen ausgeglichen und die Konstitution gestärkt oder zumindest erhalten werden. Im Zentrum der Therapie geht es dann häufig darum, für einen freien, harmonisch regulierten Fluss der Lebensenergie zu sorgen. Dafür wird dann häufig Akupunktur eingesetzt.

Folgende Symptome und Beschwerden behandle ich bevorzugt nach den Grundsätzen der Traditionellen Chinesischen Medizin:

Sehr gerne kombiniere ich dabei klassische körperbezogene Akupunktur mit der Ohrakupunktur oder Schröpftherapie (Schröpfkopfmassage).

Wie verläuft eine Behandlungssitzung?

Vor der ersten Behandlung mit Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin führe ich mit Ihnen ein ausführliches Erstgespräch. Gemeinsam versuchen wir, in diesem Gespräch die Ursachen für Ihre Krankheitssymptome und Beschwerden herauszufinden. Bei der Bewertung finden auch schulmedizinische Aspekte ihren Platz.  Habe ich den Verdacht, dass es sich bei Ihren Beschwerden um eine ernsthafte Erkrankung handelt, lassen wir dies zunächst durch einen Arzt ausschließen. Im Anschluss an die Befragung betrachte ich Ihre Zunge und  taste Ihren Puls ab. Bitte versuchen Sie deshalb vor der Behandlung möglichst auf Getränke zu verzichten, die Ihre Zunge verfärben könnten (zum Beispiel Fruchtsäfte,  Kaffee, usw.).
Nach dem Erstgespräch behandle ich Sie dann in der Regel auch gleich mit Akupunktur.
Dabei setze ich Ihnen einige Akupunkturnadeln in die Haut, die dort ca. 20-25 Minuten verbleiben.

Was können Sie sofort tun?

Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf, um herauszufinden, inwieweit ich Ihnen bei Ihren Beschwerden helfen kann. Dann können wir einen Termin vereinbaren.

Bei all meinen Diagnostik- und Therapieverfahren, die ich auf meiner Webseite vorstelle, beziehe ich mich ausschließlich auf die Lehre der traditionellen chinesischen Medizin. Wissenschaftlich ist diese nicht anerkannt. Die Traditionelle Chinesische Medizin ist Bestandteil der alternativen Medizin.

  • Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
  • Heilpraktiker Erik Korus

Akupunktur Praxis

Heilpraktiker Erik Korus
Alphonsstraße 4
22043 Hamburg - Wandsbek
0170 - 495 23 73
Kontaktformular

Termine

Termine nach Vereinbarung

Heilpraktiker Erik Korus

Mehr über mich

Erik Korus Akupunktur